Landestourismusverband Sachsen - LTV
Landestourismusverband Sachsen - LTV
 
Kopfmotiv_Presse.jpg

Presseinformationen

12.12.2012 | Presse  | Tourismuspolitik

Tourismusbudget 2013/2014 folgt Strategie

Landestourismusverband Sachsen begrüßt die Haushaltsentscheidung des Sächsischen Landtages

(ltvs) Einen halben Monat vor Jahresende hat der Sächsische Landtag den Doppelhaushalt für 2013 / 2014 verabschiedet. Darin sind jährlich sieben Millionen Euro für Sachsens Tourismus eingeplant. Eine Entscheidung, die der Landestourismusverband Sachsen e.V. (LTV SACHSEN) begrüßt. „Das Budget folgt damit der Tourismusstrategie 2020 des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr“, äußert sich LTV-Präsident Andreas Lämmel MdB. „Mit dieser finanziellen Ausstattung, die von der Tourismuswirtschaft um ein Vielfaches multipliziert wird, können alle Touristiker in Sachsen an die Umsetzung der Strategie gehen.“
 
Der Tourismus in Sachsen erwirtschaftet jährlich 7,2 Milliarden Euro Umsatz. Damit sichern Reisen und Ausflüge im Land 217.000 Menschen Arbeit und Beschäftigung - in verschiedenen Wirtschaftszweigen.

Landestourismusverband Sachsen e.V. (LTV SACHSEN)
Der LTV SACHSEN vertritt als Dachverband für den Tourismus die Interessen seiner Mitglieder und Partner. Dazu zählen die regional organisierten Tourismusorganisationen in Sachsen sowie zahlreiche Fach- und Branchenverbände. Von Januar bis September 2012 zählte Sachsen 5.295.448 Gäste, die 13.966.426 Übernachtungen buchten. Das entsprach einem Plus von jeweils 5,7 Prozent bzw. 6,5 Prozent.

Kontakt: LTV SACHSEN, Presse / Öffentlichkeitsarbeit, Anja Renner, Tel. 0351 49 191-14, Mobil 0172 3584111, renner@ltv-sachsen.de.
 
zurück zur Übersicht
Messering 8 - Haus F
01067 Dresden
Tel.: 0351 49191-0
created by CREATIVCLICKS


RSS Youtube Twitter Xing Newsletter