Landestourismusverband Sachsen - LTV
Landestourismusverband Sachsen - LTV
 
Kopfmotiv_Presse.jpg

Presseinformationen

06.04.2017 | Presse

Hier nächtigen die zufriedensten Gäste in Sachsen

Wettbewerb „Gästeliebling 2017“ deckt die acht beliebtesten Hotels und Pensionen in Sachsen auf

Sie haben gehofft und gezittert: 24 Beherbergungsbetriebe konkurrierten um den Einzug ins große Finale beim „Gästeliebling Sachsen 2017“. Heute stellte der Landestourismusverband Sachsen e.V. (LTV SACHSEN) in Leipzig die acht Finalisten vor. Hier nächtigen die zufriedensten Gäste im Reiseland. Die Auszeichnungen wurden von LTV-Vorstand Erwin Linnenbach, Geschäftsführer BELANTIS EVENT PARK GmbH, und Mandy Eibenstein, LTV-Referentin für Qualität, Bildung und Innovation.  
 
Sachsenurlauber sind in hohem Maß zufrieden. Das Monitoringsystem TrustYou, das Onlinebewertungen aus über 250 Portalen erfasst, ermittelt für Sachsen einen Wert von 82,9 Punkten (von 100 möglichen Punkten). Als einziges der ostdeutschen Bundesländer liegt Sachsen damit nach wie vor über dem bundesweiten Durchschnitt (Ø 82,5 Punkte).
 
Damit das zukünftig so bleibt, sind alle Gastgeber und Dienstleister im Tourismus gefordert, verstärkt in Qualität, Service und damit Gästezufriedenheit zu investieren.
„Tourismuswirtschaft in Sachsen – dahinter verbergen sich in Sachsen zum Großteil klein-, mittelständische und Familien-Unternehmen. Diese unterstützt der LTV SACHSEN unter anderem mit dem Wettbewerb Gästeliebling, indem er den Blick auf den Zusammenhang zwischen Qualität und Bewertung im Netz lenkt“, erklärt LTV-Direktor Manfred Böhme. „Fakt ist: Qualitätsbetriebe schneiden im Durchschnitt drei Punkte besser ab als Unternehmen ohne Zertifizierung. Aufgabe der Gastgeber ist es daher, neue, mitunter auch ungewöhnliche Wege zu gehen - ob über Investitionen in die Hardware oder einen Top-Service. Digitale Sichtbarkeit ist dabei immer häufiger das Maß der Dinge, der Umgang mit Bewertungsportalen ein Muss. Die acht Finalisten gehören dabei zu den Vorreitern. Ich gratuliere allen recht herzlich und freue mich auf die Kür des Landessiegers am 31. August 2017.“
 
Die acht Finalisten im Überblick:
 
alexxanders Hotel & Boardinghouse I Chemnitz
„Außerhalb wohnen und doch privat sein dürfen“ – diesen Anspruch definiert und erfüllt das Businesshotel alexxanders in Chemnitz. Individuell und flexibel ist der Service des Hauses. Kein Wunder also, dass das Fazit der Gäste begeistert ausfällt. „Vom Feinsten! Service, Speisen, Ambiente ergänzen sich hervorragend. Sonderwünsche werden prompt erledigt. Immer wieder gern.“ Solche Bewertungen untermauern das Top Ergebnis und führen zu 97 von 100 möglichen Punkten in der Kategorie Servicekompetenz. www.alexxanders.de/
 
HAPIMAG Resort Dresden I Dresden
Mit dem Wiederaufbau des British Hotel hat HAPIMAG ein Stück Dresdner Geschichte am Neumarkt auferstehen lassen. Hinter der originalgetreu restaurierten Barockfassade verbergen sich heute 38 modern eingerichtete Appartements. Komfort und Service überzeugen die Gäste: „Exzellente Lage, tolle Ausstattung. Das Personal ist professionell und aufmerksam, die Zimmer modern und ansprechend eingerichtet. Unschlagbar ist die Lage.“ Die Messlatte für die Konkurrenz hängt hoch: Mit 97 von 100 Punkten erreicht das Resort beim Gesamteindruck (TrustScore) die Höchstbewertung unter den Destinationssiegern. www.hapimag.com/de/wo/deutschland/dresden.html
 
Relaxhotel Sachsenbaude I Kurort Oberwiesenthal (Erzgebirge)
Gästewünsche erfüllen bevor sie gestellt werden. Im Relaxhotel Sachsenbaude lautet der Anspruch: Zu jeder Zeit mehr Gastlichkeit. Der Urlauber kann auf 1.200 Metern Höhe zwischen 17 Suiten und 14 Doppelzimmern wählen. Dank Wellness-Oase und reichhaltigen Vital-Frühstücksbuffet ist Wohlfühlen inklusive. Ein begeisterter Gast schrieb: ‚Dieses Gefühl von Wellness muss jeder selbst erleben! Einfach ein super Hotel mit sehr nettem Personal.‘ Mit dieser Meinung steht er nicht allein: Mit 99,6 Punkten zählt das Haus zu den Besten im Bereich Freundlichkeit und Service. www.sachsenbaude.de
 
Motel One Leipzig-Augustusplatz I Leipzig (LEIPZIG REGION)
Kein Restaurant, kein Tagungsraum, kein Schwimmbad: Die Hotelkette Motel One reduziert die Übernachtung auf das Wesentliche: Funktionell eingerichtete Zimmer in bester Innenstadtlage. Den Gästen gefällt‘s: In 4.700 Onlinebewertungen (!) bescheinigen sie dem Motel One Leipzig-Augustusplatz „Alles super: Lage sensationell, saubere Zimmer, sehr gutes Personal, jeder Zeit wieder Motel One!“. 180 Zimmer – am Service wird dennoch nicht gespart, das Gästefeedback aufmerksam verfolgt: Dafür spricht eine Antwortquote von 99%. Quantitativ und qualitativ setzt das Haus damit unter den Destinationssiegern Maßstäbe. www.motel-one.com/de/hotels/leipzig/leipzig-augustusplatz/  
 
Weichaer Hof I Weißenberg (Oberlausitz)
‚Die Oberlausitz unter einem Dach‘ findet der Gast im Weichaer Hof in Weißenberg. Dahinter verbergen sich acht Ferienwohnungen sowie ein großzügiges Außenareal mit Spiel- und Grillplatz sowie ein Wellnessbereich. Qualität wird hier nicht den Zufall überlassen. Die Ferienwohnungen sind allesamt durch den Deutschen Tourismusverband e.V. mit 4 Sternen ausgezeichnet. Mit dem Prädikat ‚Familienfreundlich‘ garantiert die Anlage zudem maximalen Urlaubsspaß für die gesamte Familie. Kindgerechte Freizeitangebote, wie die hofeigene Reitschule, begeistern. www.weichaer-hof.de
 
Ferienhaus Montana I Bad Schandau (Sächsische Schweiz)
Klein, aber oho. Das trifft auf das Ferienhaus Montana in Bad Schandau zu. Mit 2 Ferienwohnungen und 2 Ferienzimmern setzt sich die familiengeführte Pension gegen die Konkurrenz durch. Gäste loben in dem historischen Fachwerkhaus vor allem die moderne Einrichtung sowie die Herzlichkeit des Personals. „Hier wird an alles gedacht - von Wanderkarten über eine super Küchen- und Badausstattung bis hin zu Kinderspielsachen.“ Das zahlt sich aus: Gäste bewerten den Service durchweg positiv mit der Höchstpunktzahl von 100 Punkten. Das tolle Feedback können sie weltweit über das gratis WLAN streuen. www.montana-ferienhaus.de/
 
Hotel Goldenes Fass Meissen I Meißen (Sächsisches Elbland)
Nicht nur Weinliebhaber kommen im Goldenen Fass Meissen auf ihre Kosten. Das 4-Sterne-Hotel punktet mit Freundlichkeit und Service. Seit 2008 beteiligt sich das Haus an der Initiative ServiceQualität Deutschland. Das zahlt sich aus. Konzept und Wohlfühlatmosphäre kommen bei den Gästen gut an: „Totale Entspannung. Das Personal ist wirklich super nett und hilfsbereit. Man merkt, dass das Konzept ist, dem Gast eine möglichst schöne Zeit zu schenken.“ In der Kategorie Servicekompetenz erreicht das Haus 96 von 100 möglichen Punkten. www.goldenes-fass-meissen.de/
 
Hotel Vogtland I Bad Elster (Vogtland)
Das 30 Zimmer-Haus steht bereits zum zweiten Mal auf dem Treppchen. Kein Wunder. Das familiengeführte 3-Sterne-Hotel mitten im Bäderdreieck Sachsen - Böhmen - Bayern legt Wert auf persönlichen Service und Freundlichkeit. Das wissen auch die Gäste zu schätzen und erteilen dem Haus eine Topbewertung von 99,6 Punkten – damit ist das Hotel Vogtland in der Kategorie Servicekompetenz erneut unter den Spitzenreitern. www.hotel-vogtland.de/
 
 
Der Landessieger und „Gästeliebling 2017“ wird zur Länderveranstaltung des Sparkassen-Tourismusbarometers am 31. August 2017 in Dresden bekannt gegeben. Bis dahin haben alle acht Finalisten die Chance, ihr Ergebnis zu verbessern, indem sie hervorragenden Service bieten und ihre Gäste aktiv auffordern, Onlinebewertungen abzugeben.
 
Als Prämie winkt dem Landessieger ein Kommunikationspaket im Gegenwert von 5.000 Euro - bereitgestellt vom LTV SACHSEN, der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH (TMGS) und dem zuständigen regionalen Tourismusverband. Um die Onlinebewertungen seiner Gäste im Netz zu beobachten und zu analysieren, erhält der Betrieb exklusiv einen einjährigen Zugang zum Monitoringsystem TrustYou. Zudem gewinnt er attraktive Sachprämien. Die Firma Kriesten objekt design GmbH Radebeul stellt unter anderem ein hochwertiges Digital Signage Display kostenfrei für ein Jahr zur Verfügung. Vom Planungsbüro Schubert Architektur & Freiraum Radeberg erhält der Sieger einen Gutschein für die Beratung zur Innenraum-/ Foyergestaltung bzw. zur Gestaltung der Außenanlagen.
 
Ein Foto von der Auszeichnung der Finalisten kann auf Wunsch als druckfähiges jpg zugesandt werden.
 
Kontakt:
LTV SACHSEN, Referentin Presse- / Öffentlichkeitsarbeit, Anja Renner, Tel. 0351 49191-14, Mobil 0172 3584111, renner@ltv-sachsen.de, www.ltv-sachsen.de.  
 
Landestourismusverband Sachsen e.V. (LTV SACHSEN)
Als Dachverband repräsentiert der LTV SACHSEN rund 4.500 direkte und indirekte Mitglieder aus dem gesamten Dienstleistungssektor. Die breit gefächerte Mitgliederpalette unterstützt dabei seine Aufgabe, die Interessen des mittelständisch geprägten Tourismus in Sachsen zu vertreten. Die Branche erwirtschaftet in Sachsen einen Jahresumsatz von 7,4 Mrd. Euro Jahresumsatz, der 200.000 Menschen Beschäftigung sichert.  
 
Wettbewerb Gästeliebling Sachsen
Von 2.036 Beherbergungsbetrieben in Sachsen, die im Netz aktiv sind, haben sich 543 automatisch für den Wettbewerb 2017 qualifiziert. Voraussetzung: Sie verfügten bis Ende 2016 über mindestens 70 Onlinebewertungen. Im Ergebnis hatten sich 24 Häuser für das Halbfinale qualifiziert - 3 Betriebe aus jeder Reiseregion. Bewertet wurden dabei drei Kategorien: Servicekompetenz, Umgang mit Bewertungen und Gesamteindruck (TrustScore). 
 
 
 
zurück zur Übersicht
Messering 8 - Haus F
01067 Dresden
Tel.: 0351 49191-0
created by CREATIVCLICKS


RSS Youtube Twitter Xing Newsletter