Landestourismusverband Sachsen - LTV
Landestourismusverband Sachsen - LTV
 
Kopfmotiv_Presse.jpg

Presseinformationen

04.05.2018 | Presse

Zusammenarbeit in der Region Dresden Elbland nimmt weiter Fahrt auf - Qualität ein entscheidender Erfolgsfaktor

Fahrradspezialist Little John Bikes GmbH und Dresdner Bäder GmbH erhalten Qualitätssiegel ServiceQualität Deutschland

(ltvs) Seit dem Frühjahr 2017 treten die Landeshauptstadt Dresden und die Region Sächsisches Elbland als eine Reisedestination unter dem Markennamen „Dresden Elbland“ auf und werben gemeinsam für Besucher aus dem In- und Ausland – mit Erfolg, so die heutige Bilanz vom Tourismusverband Elbland Dresden e.V., der Dresden Marketing GmbH und Landestourismusverband Sachsen e.V. (LTV SACHSEN). Ein Drittel der sächsischen Gästeankünfte und fast 30 Prozent der sachsenweiten Übernachtungen entfielen in 2017 auf die Region, das entspricht einem Plus von 3,9 bzw. 3,5 Prozent.

Was 2012 von der Mitgliederversammlung des Sächsischen Elblandes beschlossen und 2015 mit der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung mit der Landeshauptstadt fortgeführt wurde, ist seit Ende März 2017 Realität: Die touristischen Destinationen Dresden und Sächsisches Elbland präsentieren sich gemeinsam als „Dresden Elbland“. Seit dem 01. Januar 2018 gibt es zusätzlich einen Geschäftsbesorgungsvertrag für das touristisch überregionale Außenmarketing zwischen Tourismusverband Elbland Dresden e.V. und der Dresden Marketing GmbH. Zusammen mit dem Landestourismusverband Sachsen e.V. und lokalen touristischen Vertretern wurde jetzt eine erste positive Bilanz gezogen.
„Die sächsischen Regionen haben mit Unterstützung des Freistaates sehr intensiv an ihrer Wettbewerbsfähigkeit gearbeitet, erste Erfolge sind dabei deutlich sichtbar. Den Akteuren die daran beteiligt sind, gebührt Dank und Respekt für diese Gemeinschaftsleistung. Als LTV SACHSEN werden wir uns dafür einsetzen, dass der Freistaat auch weiterhin diesen Prozess im Sinne von mehr Stabilität und Planungssicherheit unterstützt.“, resümiert LTV- und Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler MdL die Ergebnisse der Kooperation.
 
„In den nächsten Jahren kommt es darauf an, die erfolgreiche Entwicklung des Tourismus in Sachsen zu stabilisieren und den Herausforderungen aktiv zu begegnen. Dafür bedarf es engagierter, mutiger Unternehmer mit kreativen Ideen und individuellen Angeboten, aber auch politischer Begleitung und Unterstützung.“, fordert Rößler. „Die heute ausgezeichneten Qualitätsbetriebe gehen hier nicht nur als gutes Beispiel für die Region voran, sondern beweisen auch, dass sich unternehmerisches Engagement im Tourismus lohnt. Ich freue mich, dass dieses heute mit der offiziellen Qualitätsauszeichnung eine würdige Anerkennung findet.“, so der Präsident des LTV SACHSEN.
 
Pünktlich zum Start in die Rad- und Badesaison übergab der LTV SACHSEN dem Fahrradspezialist Little John Bikes GmbH und der Dresdner Bäder GmbH das Qualitätssiegel ServiceQualität Deutschland. Mit nunmehr 58 Qualitätsbetrieben liegt die Region Dresden Elbland im Sachsenranking auf Platz 1. Im Zertifizierungsverfahren überzeugten beide Unternehmen neben Maßnahmen zur Steigerung der Gäste- und Kundenzufriedenheit vor allem durch Investitionen in einen ausschlaggebenden Erfolgsfaktor: motivierte Mitarbeiter!
 
Fotos von der Auszeichnung können auf Wunsch als druckfähiges jpg zugesandt werden.
 
Kontakt:
LTV SACHSEN, Referentin Grundsatzfragen Andrea Kis, Tel. 0351 49191-12, Mobil 0172 3588112, kis@ltv-sachsen.de, www.ltv-sachsen.de.
 
Landestourismusverband Sachsen e.V. (LTV SACHSEN)
Als Dachverband repräsentiert der LTV SACHSEN rund 4.500 direkte und indirekte Mitglieder aus dem gesamten Dienstleistungssektor. Die breit gefächerte Mitgliederpalette unterstützt dabei seine Aufgabe, die Interessen des mittelständisch geprägten Tourismus in Sachsen zu vertreten. Die Branche erwirtschaftet in Sachsen einen Jahresumsatz von 7,8 Mrd. Euro Jahresumsatz, der 188.000 Menschen Beschäftigung sichert.
 
 
Impressionen vom Vor-Ort-Besuch finden Sie hier!
 
zurück zur Übersicht
Messering 8 - Haus F
01067 Dresden
Tel.: 0351 49191-0
created by CREATIVCLICKS


RSS Youtube Twitter Xing Newsletter